NEWSLETTER IM BROWSER LESEN
 

Alain Ducasse

Über Kochkunst zu sprechen, das bedeutet über Lebensfreude, Leichtigkeit, Optimismus und Vergnügen zu sprechen –ALAIN DUCASSE

19.03.2015: Goût de France – eine einmalige Gelegenheit ein Stück Frankreich zu kosten.Mehr als 1000 Küchenchefs auf allen fünf Kontinenten kochen an diesem Tag, ein jeweils individuelles 7-Gang Menü, um die französische Gastronomie zu feiern und zu würdigen.

Zum Menu...

 

Auguste Escoffier

Im Jahre 1912 wurde diese Idee unter dem Namen „les dîners d’Epicure“ von Auguste Escoffier lanciert und wird nun dank „Goût de France“ wieder aufgenommen und weitergeführt. Escoffier hat viele Spezialitäten anderer Länder adaptiert und beeinflusste stark die französische Haute Cuisine. Genau dies wird von den Teilnehmern verlangt: die französische Kochkunst mit den eigenen Traditionen zu verbinden.

 

Patrick Leuenberger

Patrick Leuenberger wird Sie mit einem spannenden Menü auf eine kulinarische Reise nehmen, französische Kochkunst gewürzt mit Schweizer, Deutschen und Australischen Traditionen. Ein einmaliges Geschmackerlebnis welches von erlesenen Champagner und Weinen begleitet wird, welche Susana Sampaio speziell dazu ausgesucht hat.

250 chf pro Person inklusive korrespondierenden Weine.
Reservationen unter 0442502626 oder restaurant@hotelflorhof.ch

 
 
     Hotel Florhof, Florhofgasse 4, CH-8001 Zürich          
 
 
Newsletter abmelden
 
 
Hotel Florhof, Florhofgasse 4, CH-8001 Zürich
 
 
Newsletter abmelden